Japanisches Yoga

Genkikai

Das japanische Yoga Genkikai besteht aus Atemübungen, Gymnastik, Behandlungen, die man auf sich oder mit einem Partner praktiziert, energetische Übungen und Meditation.

Die Bewegungsabläufe, die stehend, sitzend oder liegend, eine Kette bilden, können nach Belieben wiederholt werden.

Die Körperpositionen sind so gedacht, dass sich der Körper simultan an verschiedenen genauen Orten selbst massiert.

Das Studium der Energie, der Atemtechniken, des Visualisierens und der Meditation gehören zu diesen Gymnastiken, können aber auch gezielt geübt werden.

Die verschiedenen Übungen stehen in Beziehung zu den vier (oder fünf) Naturelementen und den verschiedenen Körperorganen.Das japanische Yoga Genkikai wirkt beim Üben wie ein inneres Putzen. Es ist ein neues Ausbalancieren.

Das japanische Yoga Gengikai ist sich der außerordentlichen Möglichkeiten der Selbstheilung bewusst, die der menschliche Körper inne hat. Das japanische Yoga Genkikai widmet sich dem Aufwecken der Körpersensibilität. Diese Fähigkeit zu fühlen ist massgebend in dem Prozess, der den Körper in dem optimalen Zustand hält, den wir „Gesundheit“ nennen.

The mastery, understanding and regular practice of the exercises constitutes a real treasure. Once tamed, these practices are valuable tools for self-management and personal-spiritual development. Testimonials frequently cite the following benefits:

  • the significant decrease, see the disappearance of various pains,
  • a noticeable reduction, see a mastery of stress, fear, anger and other disorders of the nervous system,
  • gradual elimination of negative thoughts and emotions, – a feeling of calm and peace takes hold,
  • increased self-love,
  • a better quality of life and a significant increase in vital energy (ki).

Several Japanese masters, martial arts experts, have dedicated an important part of their lives to studying how to keep the body and mind healthy in order to survive and achieve their full potential. Japanese yoga Genkikai is an assemblage of their most precious teachings, the fruit of their research. It is also an ideal complement to Aikido because these masters were Aikidokas too for some or close friends of the founder of Aikido for others.

The multiple essential links with Aikido allow the Aikidoka to enrich, refine and deepen his practice.

Japanisches Yoga
Eric Graf ist Author eines Buches über das japanische Yoga Genkikai.

Das Buch kann hier bestellt werden oder im Dojo erhalten werden. Es gibt eine französische, englische, bulgarische und eine französische Version des Buches.

You can take Japanese Yoga Classes in our dojos in Neuchâtel and Biel or via streaming by becoming a member of the Virtual Dojo.

You can also sign up for an online Japanese Yoga Class.

Share This